BMC Timemachine TM01 Zeitfahrrad Modelle 2017 im Rad-Salon Saarbrücken

Sie sind hier: BMC Bikes 2017Rennräder - Aero Serie - BMC Timemachine TM01

BMC Timemachine TM01 - Modelle 2017

Die neue Formel für das schnellste Bike der Welt: Form, Funktion, Fit

Was der Massanzug für den Gentleman, ist die für 2017 komplett neue BMC Timemachine 01 für den Triathleten: unfassbar gutaussehend, hochfunktionell und dem Träger (oder Fahrer) wie auf den Leib geschneidert. Doch bevor die Timemachine zum neuen Benchmark der Triathlonszene avanchieren konnte, hat BMC Bicycles sich vier Jahre intensivst mit den Bedürfnissen dieser Multisportler auseinandergesetzt, ist eine dreijährige Partnerschaft mit Sauber Engineering eingegangen und hat letztlich zwei Jahre am finalen Produktentwicklungsprozess gearbeitet.

Eine weitere Zutat im BMC Timemachine-Erfolgsrezept: die legendäre SubA Aerodynamik-Performance mit überragenden Rohrformen, maximaler Komponentenintegration und einem umfassenden System zur individuellen Einstellung der Sitzposition. Ob Mitteldistanz, Ironman oder Einzelzeitfahren – die neue BMC Timemachine 01 Modell 2017 ist das absolute Must-Have bei jedem Rennen gegen die Uhr.

Hier die Übersicht der BMC Timemachine TM01 Zeitfahrräder 2017:


BMC Timemachine TM01 SRAM Red eTap Zeitfahrrad 2017

BMC Timemachine 01 SRAM Red eTap

  • New Timemachine 01 Carbon
  • SRAM Red eTap Schaltgruppe
  • Abstufung: Vorne 53 / 39 - Hinten 11 / 28
  • Zipp 404 / 808 Firecrest Laufräder

BMC Timemachine TM01 Shimano Ultegra Di2 Zeitfahrrad 2017

BMC Timemachine 01 Ultegra Di2

  • New Timemachine 01 Carbon
  • Shimano Ultegra Di2 Schaltgruppe
  • Abstufung: Vorne 53 / 39 - Hinten 11 / 28
  • Mavic CXR Elite Exalith Laufräder

BMC Timemachine TM01 Frameset 2017

BMC Timemachine TM01 Frameset 2017

  • New Timemachine 01 Carbon
  • Farbe: Red
  • Aerodynamic 01 Carbon-Gabel
  • Bremsen & Cockpit integriert
  • Carbon Aero-Sattelstütze

Konzept beim BMC Zeitfahrrad Timemachine TM01

Aerodynamisch

Aus der dreijährigen Zusammenarbeit mit Sauber Engineering entstand ein überarbeitetes SubA Konzept, das die Aerodyna-mik-Vorteile auf den Punkt bringt: Rohrformen im 3:1 Tropfen-design, die gegenüber Seitenwind viel weniger anfällig sind, das bewährte Hinge-Fork Design, ein super schmales Stirnprofil und maximale Integration als Designansatz. Die Kombination mit unserem Position-to-Perform System (P2P) zur individuellen Anpassung der Sitzposition macht deutlich: hier geht es einzig und allein um Geschwindigkeit – für Langstreckentriathlons, Zeitfahren oder einsame Ausreissversuche in windausgesetzten Passagen.

Funktionale Integration

Bereits vor mehr als einem Jahrzehnt hat BMC die erste Hin-ge-Fork auf den Markt gebracht – doch Stillstand widerstrebt uns. Und so haben wir die dritte Generation der Hinge-Fork noch einmal verfeinert, um so eine noch schmälere, völlig nahtlose Frontpartie mit maximaler Funktion zu entwickeln. Man könnte meinen, jemand habe einen magischen Tarnum-hang über Bremsen, Kabel, Gehäuse und Sattelklemmung geworfen – denn sie sind für den Fahrer nahezu unsichtbar. Und fast noch wichtiger: auch für den Wind.

Individuelle Sitzposition

Ein pfeilschneller Rahmen ist schon mal ein guter Anfang – wenn dann noch ein vielseitiges, aerodynamisches Sitzpositionssystem für den Fahrer hinzukommt, dann purzeln die Rekorde! Dank des überarbeiteten Position-to-Perform Systems (P2P)finden Triathleten ihre idealen Kontaktpunkte, ohne dabei an Aerodynamik einzubüssen - egal wie aggressiv oder konservativ die Lenkerposition ist.

Lieblingszahl: Tri

Stabil bei Seitenwind und pfeilschnell auf der Geraden, eine vorhersehbares Handling in der Aero-Sitzpostion, ein einstellbares Cockpit für Kurz- oder Langstreckenrennen mit hohen oder tie-fen Stack-Optionen, Bremsen mit Quick-Pad Cartridge System (um schnell von Trainings- auf Wettkampflaufräder zu wechseln), grosszügiger Stauraum für Verpflegung und Ausrüstung... all das zielt exakt auf eine optimale Triathlon-Performance ab. Also – wenn dein Wettkampf eine Radstrecke hat, dann ist diese Maschine wie für dich gemacht.


Das neue Zeitfahrrad BMC Timemachine 01 Modell 2017 jetzt teilen:

BMC Timemachine 01 - Dein Zeitfahrrad im Rad-Salon Saarbrücken

BMC Timemachine TM01 Modell 2017 im Rad-Salon

Rennrad News


Radsport-News.com
Radsport-News.com: Aktuelle Nachrichten aus dem Profi-Radsport
Sunweb: Auf Matthews und Barguil ruhen die Hoffnungen
(rsn) - radsport-news.com stellt alle 22 Teams der 104. Tour de France vor, die am 1. Juli mit einem 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Düsseldorf beginnt. Das deutsche Team ....
Bora-hansgrohe – Wer hat den Sprung in den Tour-Kader geschafft?
(rsn) - Drei Wochen, 21 Etappen, 198 Fahrer, 3.516 Kilometer: Vom 01.–23. Juli startet in Düsseldorf das wichtigste Radrennen des Jahres - 30 Jahre nach dem letzten Grand Départ in ....
Wanty-Groupe Gobert nimmt Pasqualon und Smith mit zur Tour
(rsn) - Der Italiener Andrea Pasqualon und der Neuseeländer Dion Smith komplettieren das Aufgebot von Wanty-Groupe Gobert, dem belgischen Zweitdivisionär, der erstmals an der Tour ....
Astana will mit Aru und Fuglsang die Gesamtwertung angreifen
(rsn) - Angeführt vom frischgebackenen Italienischen Meister Fabio Aru und dem Dänen Jakob Fuglsang, zuletzt Gesamtsieger beim Critérium du Dauphiné, tritt das kasachische ....
Cannondale-Drapac setzt auf Talansky, Uran und Rolland
(rsn) - Angeführt von Kletterspezialist Pierre Rolland sowie den Rundfahrern Rigoberto Uran und Andrew Talansky tritt das Team Cannondale-Drapac bei der am Samstag in Düsseldorf ....
Orica-Scott: Eine Doppelspitze soll es richten
(rsn) - radsport-news.com stellt alle 22 Teams der 104. Tour de France vor, die am 1. Juli mit einem 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Düsseldorf beginnt. Orica-Scott aus ....
BMC Timemachine 01 Modell 2017 - Download Bedienungsanleitung
517efb333