News und Angebote rund ums Fahrrad im Rad-Salon Saarbrücken
< Bergamont Contrail C 6.0 E-MTB Fully im Test
03.01.2015 10:15 Alter: 3 Jahr/e
Kategorie: Testberichte

Gleich fünf Bergamont Bikes unter den Besten im Test

In fünf verschiedenen Fahrrad-Kategorien erreicht Bergamont im aktuellen Magazin 01-02/2015 "Aktiv Radfahren" beste Testergebnisse.


Testbericht zum 29er Fully Bergamont Contrail MGN

Bergamont Contrail MGN

MTB 27,5 Zoll Hardtail Bergamont Roxtar 10.0 im Test

Bergamont Roxtar 10.0

Aero Rennrad Bergamont Prime RS Modell 2015 im Test

Bergamont Prime RS

Bergamont Trekkingbike Sponsor Disc im Test

Bergamont Sponsor Disc

Bergamont Testbericht zum Urban Bike Sweep Automatix

Bergamont Sweep Automatix

Das Abschneiden der Bikes des Hamburger Fahrradherstellers Bergamont im beliebten Fachmagazin "Aktiv Radfahren" in der ersten Ausgabe 2015 zeigt einmal mehr auf eindrucksvolle Art und Weise, dass Bergamont nicht nur eine umfangreiche Bandbreite an Rädern für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche bietet, sondern auch in jedem Segment mit ausgezeichneter Leistung und hoher Qualität überzeugen kann. Auch das bekannt gute Preis- / Leistungsverhältnis bei Bergamont Bikes ist glänzend !

Folgende Bergamont Modelle 2015 wurden getestet:

Bergamont Contrail MGN

Das Top-Modell bei den 29er ("Twentyniner") Trail- / Tourenfullys mit 120mm Federweg erhält ein "Sehr gut". Das leichte Gewicht des Carbonbikes und edelste Komponenten sorgen für mächtig Fahrspass und unterstreichen das Motto der Bezeichnung: Mehr Geht Nicht ! (Vollständiger Testbericht: Hier klicken)

--> Zur Bergamont Contrail Modellübersicht

 

Bergamont Roxtar 10.0

Das Top-Modell der neuen Mountainbike Marathon & Race Serie Roxtar mit 27,5 Zoll (650B) grossen Laufrädern Ist "Sport-Tipp" und konnte das Testergebnis "Überragend" erzielen. Fazit: "Das Bergamont Roxtar 10.0 rockt. Es ist absolut auf schnellen Vortrieb gepolt und lässt sich doch sicher und fein beherrschen." (Vollständiger Testbericht: Hier klicken)

--> Alle Bergamont Roxtar Modelle 2015

 

 

Bergamont Prime RS

Bergamont hat im Rennradsektor bei den Modellen 2015 viel getan und bietet mit dem Prime RS ein erstklassiges Aero Rennrad mit ultra leichtem Carbon-Rahmen und der neuen Shimano Ultegra 2x11 Schaltgruppe zu einem sehr günstigen Preis von nur 2499 Euro an. Testfazit:"Das Bergamont Prime RS ist ein Renner, wie ihn die Profis fahren: Leicht, steif und wendig. Und dazu für den kleinen Geldbeutel." (Vollständiger Testbericht: Hier klicken)

--> Bergamont Rennrad Modelle 2015 hier

 

Bergamont Sponsor Disc

Für jedes Modelljahr bringt der Hamburger Fahrradhersteller eine begrenzte Stückzahl an Trekkingbikes mit einem besonderen und unschlagbaren Preis- / Leistungsverhältnis in die Radläden: Die Bergamont Sponsor Serie. Auch das Magazin Aktive Radfahren kommt zu dem sehr guten Ergebnis: "Mehr Fahrrad gibt es für 559 Euro nicht. Schon gar nicht von so einem renommierten Hersteller wie Bergamont." (Vollständiger Testbericht: Hier klicken)

--> Bergamont Sponsor Modelle 2015

 

Bergamont Sweep Automatix

Dieses Modell der Urban Bikes ist in der Form wohl nicht bei jedem Fahrradhersteller zu finden. Die Tester vom Magazin Aktiv Radfahren sind sich ebenso einig: "Stark gemachte Kombination aus Urban-Style, Alltagstauglichkeit und Fahrspass. Sehr empfehlenswert !" (Vollständiger Testbericht: Hier klicken)

--> Alle Bergamont Urban Bikes 2015



Kommentar schreiben

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

  *  
     
Nachname:  
     
 
     
 
     
 
     
*  
   

 


Bisherige Kommentare

Keine Kommentare

 

 

 

Bike Aid - Ride for Help. Community, Charity und Pro Cycling Radrennteam im Saarland
radsport-news.com

Radsport-News.com
Radsport-News.com: Aktuelle Nachrichten aus dem Profi-Radsport
Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. April
(rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine ....
Nibali erwartet “ein ungewöhnliches Lüttich“
(rsn) - Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) hat gewiss Eindruck bei den diesjährigen Frühjahrs-Klassikern hinterlassen. Nach dem Sieg auf der Via Roma bei Mailand-San Remo im März ....
Huppertz feiert seinen ersten UCI-Sieg
(rsn) - Nachdem er in der Vergangenheit bereits mehrmals nah dran gewesen war, hat es für Joshua Huppertz (Lotto-Kern Haus) nun geklappt. Der 23-Jährige gewann am Samstag in den ....
Barbero verteidigt Gesamtführung, Raim im Sprint erfolgreich
(rsn) - Auf der zweiten Etappe der Castilla y Leon (2.1) musste sich Auftaktsieger Carlos Barbero (Movistar) im Massensprint zwar mit Rang acht begnügen. Dafür konnte der Spanier ....
Perfekter Tag für Bahrain-Merida bei Kroatien-Rundfahrt
(rsn) - Perfekte Etappe für Bahrain-Merida am Vorschlusstag der Kroatien-Rundfahrt (2.HC). Während Kanstantsin Siutsou seine Führung in der Gesamtwertung vor der Schlussetappe ....
Zoidl: “Eine unglaublich harte Rundfahrt“
(rsn) - Mit einer Wildcard schlüpfte das Welser Felbermayr-Simplon Team in das Feld der Tour of the Alps 2018. Und wie zum Dank dafür präsentierten sich Riccardo Zoidl und seine ....
Koch will sich “noch mal voll belasten“
(rsn) - Nach der schweren Tour of the Alps (2.HC) haben Jonas Koch und sein CCC Sprandi-Team noch nicht genug vom Klettern. Der polnische Zweitdivisionär steht am Sonntag in ....
Porte: Mit bescheidenen Ambitionen zur Tour de Romandie
(rsn) - Nach einem verheißungsvollen Saisonstart mit Rang zwei bei der Tour Down Under lief in der Folge bei Richie Porte (BMC) nicht mehr viel zusammen. Nach einem ....
517efb333